(ST)ERBEN BRINGT VERDERBEN

Eine Kriminalkomödie

 

Kommissarin Walter ist geschockt, als sie erfährt, dass ihr alter Kollege in seinem Haus erschossen aufgefunden wurde. Sofort nimmt sie die Ermittlungen auf.

Doch die gesamte Verwandtschaft hat sich bereits in seinem Haus breit gemacht und versucht, sich das Erbe unter den Nagel zu reißen. Und jeder von ihnen hat ein Motiv. War es Neid, Rache oder doch Eifersucht?

Freuen Sie sich auf die neue Kriminalkomödie der Theatergruppe von st. Theresia "Theater im Kloster".

 

 

 

HINTER DER BÜHNE
Regie: Kilian und Tobias Schneider
Bühnenbau: Tobias Stauber und andere
Bühnenbild: Dagmar Brücklmaier, Jenny Höfner
Catering: Nadja Pilat, Peter Matjeschk, Christian Schmid
Finanzen/Spielleitung: Ines Geislinger
Fotos: Gerald Huber und andere
Kostüme: Christine Berndl, Katharina Schneider, Melanie Baumann
Licht und Technik: Andreas Holzinger
Maske: Barbara Gellermann, Katharina Schneider, Christine Berndl, Alexandra Waibl
Plakat und Programmheft: Christoph Petrik, Cornelia Fritz
Kartenvorverkauf: Sonja Schoenle
AUF DER BÜHNE
Johannes Storch: Peter Matjeschk
Maria Storch, seine Frau: Cornelia Fritz
Eva Storch, deren Tochter: Veronika Heimberger
Karsten Storch, Johannes' Bruder: Christoph Petrik
Katrin Storch, Karstens Tochter: Melanie Pauli
Susanne Freud, Johannes' Schwester: Dagmar Brücklmaier
Chayenne Blue Freud, Susannes Tochter: Katharina Schneider
Lucia Charlotte Freud, Susannes Tochter: Katharina Heimberger
Cristina Santos, Hausmädchen: Daniela Flügel
Sebastian von Hagen: Marcel Kirschstein
Georg Strack, Postbote: Michael Schmid
Gerda Walter, Kommissarin: Ines Geislinger
Barbara Meierhofer, Walters Assistentin: Jenny Höfner
Dr. Angelika Dohrenbusch, Notarin: Christine Berndl
Pastorin Gabriele: Jutta Simon
Alaric: Kilian Schneider
 

Downloads

Folgen Sie uns auch auf